Menu Close

SONNIGE ZEITEN: SOMMER-TIPPS FÜR FRISCHE UND VERHEILTE TATTOOS

Damit Deine Tätowierung lange schön und gestochen scharf bleibt, solltest Du im Sommer besonders gut darauf achten – insbesondere, wenn das Tattoo noch neu ist.

Sommerurlaub mit frischem Tattoo?

Neue Tätowierungen brauchen besonders viel Aufmerksamkeit und entsprechende Tattoo-Nachsorge, damit sie narbenlos verheilen und auch Jahre nach dem Stechen noch hübsch aussehen. Besonders vorsichtig sollten Sie bei starker UV-Strahlung hierzulande und im Urlaub sein: 

  • Starkes Schwitzen behindert mitunter den Heilungsprozess von Tätowierungen. Tipp für Urlauber in südlichen Regionen: Bevorzuge bequeme, atmungsaktive Outfits.
  • Auf ausgiebigen Planschspass solltest Du in den ersten 6-8 Wochen nach dem Tattoo-Termin verzichten. Denn: Beim Baden kann die Haut aufweichen und durch Chlor- und Salzwasser gereizt werden. 
  • Vorsicht beim Spaziergang an der Küste: Reibt Sand auf der frisch tätowierten Haut, könnten Bakterien in die Wunde gelangen.

Eignet sich Sonnencreme für frische Tattoos?

In der Anfangszeit solltest Du intensive Sonnenstrahlung generell meiden. Ist das Tattoo abgeheilt (etwa nach 6-8 Wochen) und die Nachsorge mit Tattoo-Salbe abgeschlossen, kannst Du Sonnencreme auftragen.

3 Sommer-Tipps für verheilte Tattoos

  1. Trage im Sommer idealerweise Sonnencreme mit einem hohen bis sehr hohen Lichtschutzfaktor (LSF 30-50+) auf das Tattoo auf. Auch wenn Du von Natur aus ein eher dunklerer Hauttyp bist.
  2. Für zuverlässigen UV-Schutz der tätowierten Stelle wie auch der Haut am restlichen Körper solltest Du alle 2 Stunden nachcremen. Warum? Durch Wasser, Sand, Schweiss und Abtrocknen mit dem Handtuch trägt sich der Schutz nach und nach ab.
  3. Sei vorbereitet! Wie intensiv die Sonne heute, morgen oder übermorgen scheint, verrät Dir der UV-Index. Wenn Du die Vorhersage kennst, kannst Du dich optimal auf den Sonnentag einstellen und die richtigen Schutzmassnahmen für Deine Haut ergreifen.
X
Follow by Email
Facebook
Instagram

Fatal error: Uncaught wfWAFStorageFileException: Unable to verify temporary file contents for atomic writing. in /kunden/445349_8001/web/3410496/A3410496/black-angel-tattoo.ch/wp-content/plugins/wordfence/vendor/wordfence/wf-waf/src/lib/storage/file.php:52 Stack trace: #0 /kunden/445349_8001/web/3410496/A3410496/black-angel-tattoo.ch/wp-content/plugins/wordfence/vendor/wordfence/wf-waf/src/lib/storage/file.php(659): wfWAFStorageFile::atomicFilePutContents('/kunden/445349_...', '<?php exit('Acc...') #1 [internal function]: wfWAFStorageFile->saveConfig('livewaf') #2 {main} thrown in /kunden/445349_8001/web/3410496/A3410496/black-angel-tattoo.ch/wp-content/plugins/wordfence/vendor/wordfence/wf-waf/src/lib/storage/file.php on line 52